Samstag, 6. August 2011

Aus Alt mach Neu. Lara's Lippenpflege

Ich liebe Lippenpflege und benutze sie täglich.
Ich glaube jeder hat ein paar Exemplare die so gut wie leer sind.

Ich habe 3 gefunden die ich nicht mehr benutzen konnte da sie
einfach zu kurz sind :-)

Erst wollte ich nur noch den Rest wegwerfen,
als ich dann aber sah wie viel Produkt man doch wegwirft dachte ich mir
mach dir doch einen Lippenbalm aus den 3 Rest Labellos. Gesagt getan!

Man braucht:

Eine Kerze + Feuerzeug

Einen Löffel

Eine kleine Dose+ Spatel

und natürlich Labellos :-)


Ich habe so ein kleines Döschen von Douglas.
Da ist gleich ein Spatel dabei.
Fragt einfach nach ob sie welche dahaben.
Ich habe die Gratis bekommen.

So sieht dann eurer "Arbeitsplatz " aus :-)

Vergesst nicht die Unterlage falls doch mal was kleckert!


 So zuerst macht ihr natürlich die Kerze an.

Danach entnemmt ihr mit dem Spatel den Rest vom Labello

und streift im auf dem Löffel ab.

Den Löffel unter die Flamme halten  bis sich der Labello auflöst.

!Vorsicht könnte heiß werden wenn ihr ihn zu lange drunterhaltet!

Dann gebt  ihr die Flüssigkeit in dasbereit gestellte Döschen.

Danach nur noch für 5-10 Minuten in den Kühlschrank stellen.  Fertig!


So einfach gehts :-)

Das Ergebnis:

2 tolle Lipbalms!

Ein rosanes mit Schimmer.

Und ein milchiger Lipbalm mit leichten rosa Partikeln.

Einfach supi  :-)


Ich bin zufrieden!

Also werft eure alten Labellos nicht weg, sonder macht eure persönlichen
Lipbalms draus! Viel Spaß!

Kommentare:

  1. Gute Idee - habe seeehr viele zuhause rumstehen, da ich bekloppte die alten Hüllen sammel ;)

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee! Sowas macht Spaß. Ich habe mal versucht, Seifenreste zusammenzuschmelzen. Das hat aber leider nicht geklappt.

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe dir einen Award verliehen!
    Für weitere Infos, schau dir mein Blog an !
    http://lenas-testwelt.blogspot.com/

    Liebe Grüße Lena

    AntwortenLöschen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.