Donnerstag, 13. Januar 2011

Review MyParfuem - Erstelle dein eigenes Parfüm

Ich durfte mir von MyParfuem ein eignes Parfüm designen.
Ich muss sagen das das designen kinderleicht war ,
sodass man vorher keine Anleitung benötigt.
-Zuerst wählt man ob man einen Damen oder einen Herren Duft erstellen möchte.
-Danach bekommt man 6 Dufttypen aus denen man sich dann einen auswählen kann.


Dufttypen :

Weiblich: Sportlich, Romantisch, Verführerisch, Elegant, Glamourös, Extravagant
Männlich: Sportlich, Geheimnisvoll, Verführerisch, Maskulin, Trendig, Stilvoll

-Danach kann man loslegen und sein Parfüm erstellen.
Man wählt einfach 10 Anteile aus, auch hier gibt es wieder verschiedene Kategorien.

Anteile:
Frisch,Blütendüfte, Orientalisch
- MyParfuem gibt hier Tipps zb wenn man Glamourös
gewählt hat zeigt dir MyParfuem Beispiele die sich gut für einen
glamourösen Duft eignen. Natürlich muss man diese nicht wählen ;-)


"Die Duftnoten sind untereinander auf eine optimale Harmonie abgestimmt. Portionen, Intensitäten und Wechselwirkungen wurden dabei so gestaltet, dass bei jeder Parfümkreation ein perfekter Zusammenklang gewährleistet ist. Kopf-, Herz-, und Basisnote sind so stets ausgeglichen und gleichwertig über den zeitlichen Verlauf der Parfümwirkung präsent.

Ergänzt wird das System durch den „Duftkompass“. Dieser dient als Orientierungshilfe bei der Duftnotenauswahl. Wurde eine Note gewählt, zeigt der Duftkompass an, inwieweit sich der Benutzer bei dem gewünschten Dufttypen befindet. Einige Noten können auch für andere oder mehrere Dufttypen stehen." – Quelle: MyParfuem.com



- Danach kann man sein Parfüm designen.
Leider gibt es je nach Inhalt nur einen Flakon zur Auswahl,
daher musste ich den ersten Flakon wählen.
-Nun kann man sich für einen Deckel und eine Pumpe entscheiden.
Ich habe den 3 Deckel genommen und die goldene Pumpe.
-Danach kann man sein Parfüm einfärben in 3 verschiedenen Farben.
Das kostet allerdings etwas. Ich habe mein Parfüm Gold eingefärbt.
- Anschließend kann man den den Flakon individuell designen,
zb mit Text, verschiedenen Schriften, Logos, und Farben :-)
- Zum Schluß kann man sich noch Anhänger oder Lipglosse
ans Parfüm machen lassen, dies kostet aber wieder etwas extra.


Das Parfüm wird dann hergestellt.

Ich glaube bei mir dauerte es ca 4-5 Tage dann kam es super

sicher verpackt bei mir an :-)


Anbei ganz klar das Parfüm aber auch mein Duftzertifikat.

Damit ich mir das auch nachbestellen kann :-)


Hier mein Parfüm : Mit dem tollen Namen "Beautykaestchen" ;-)

Es riecht zwar anders als gedacht aber nicht schlecht ! :-)

Süßlich fruchtig ich mags gerne :-)

Ich bin jetzt solz wie Oskar denn ich habe ein selbst designtes Parfüm.

Meine Meinung :

Ich finde MyParfuem echt klasse auch als Geschenk.

Bevor ich es vergesse ab 29 Euro gehts los der Versand beträgt dann nochmal 3,95 Euro.

MyParfuem bietet auch Gutscheine an, wo wir wieder bei dem Thema Geschenk sind ;-)

Für mich ist das Ganze einfach Empfehlenswert!

Kommentare:

  1. Die Seite hatte ich auch schon entdeckt und finde sie super. Leider traute ich mich nicht ran, wer weiß was am Ende dabei heraus kommt? Und dann ärgere ich mich... Ich hoffe deins ist super. :)

    LG, Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Ich mein Freund habe uns beide eine bestellt, ich war echt super zufrieden! Mein Freund seine war nicht so wie erwartet, war aber kein problem da es ein Geld zurück Garantie gibt!

    AntwortenLöschen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.